Fahrradtour – Von Mitte nach Köpenick

Unsere Tour beginnt beim dem wohl bekanntesten Wahrzeichen Berlins, dem Brandenburger Tor. An der East-Side-Gallery, dem längsten erhaltenem Stück originaler Mauer vorbei, durch den Treptower Park mit seinem imposanten sowjetischem Ehrenmal geht es mit einer Fähre (kostenpflichtig) über die Spree. Weiter durch die Wuhlheide gelangen Sie zum Schloss Köpenick, in dem einst das Todesurteil gegen einen Preußenprinz gesprochen wurde. An der Dahme relaxen wir bei Speisen und Getränke (Selbstzahler) und motivieren uns für die letzte Etappe unserer Tour. Es geht den Müggelsee (Badestopp nach Belieben möglich) entlang nach Erkner, wo der Bus uns aufliest.

Highlights (unter anderem)

Brandenburger Tor – East-Side-Gallery – Sowjetisches Ehrenmal – Schloss Köpenick – Müggelsee

Dauer & Fahrradgestellung

Die Fahrradtour dauert ca. 7 Stunden und hat eine Länge von ca. 50 Kilometern.
Die angebotene Tour wird mit den kundeneigenen Fahrrädern durchgeführt.

Sonstige Informationen

Der Preis dieser Tour wird pro Gruppe berechnet.
Der fachkundige Guide nimmt Ihre Reisegruppe gerne an einem vorher vereinbarten Treffpunkt in Empfang.
Der zeitliche Beginn der Tour sowie das Tourende können individuell abgestimmt werden.
Dem Rad-Guide ist es vorbehalten, die Tour je nach Verkehrslage zu ändern.

[Nach oben] [Zurück zur letzten Seite]